Beschreibung

xDasher ist ein hektisches Couch-Coop Spiel, in dem die Spieler durch Gegner mit der richtigen Farbe dashen müssen um Punkte zu sammeln.

Bis zu 4 Spieler schließen sich zu einem Team zusammen und begeben sich in einen düsteren Dungeon voller Monster. Ihre Aufgabe besteht darin alle Monster zu vernichten. Dabei werden sie von einem vierköpfigen Ghoul verfolgt, dem sie sich in aufregenden Bosskämpfen stellen müssen.

In diesem Spiel müssen die Spieler wirklich zusammenarbeiten, weil Kooperation der Schlüssel zum Erfolg ist. Nur gemeinsam können Gegnerwellen überstanden und Monster besiegt werden. Das Gameplay ist farbbasiert. Jeder Spieler kann nur diejenigen Monster töten, die mit seiner Farbe markiert sind. Monster müssen daher in der richtigen Reihenfolge angegriffen werden, bis jeder genau einmal getroffen hat. xDasher lässt so altvertraute Gefühle aus der Couch-Coop Ära aufleben, in der man sich noch wirklich verbunden fühlte mit seinen Mitspielern.

In der Tradition von Arcadespielen kämpfen die Spieler außerdem gegen anderen Teams um den Highscore im Online-Leaderboard. Das Team bekommt Punkte für besonders schnelles Agieren und Besiegen von Gegnern. Jeder Mitspieler kann außerdem glänzen, in dem er sich persönliche Auszeichnungen verdient.

Geschichte

Das Abenteuer begann beim Franken Game Jam im Sommer 2019 in einer kleinen oberfränkischen Stadt in Bayern. Das Thema des Game Jams "Back to the Couch" inspirierte drei Studenten der Computerspielwissenschaften dazu ein schnelles Couch-Coop Spiel zu entwerfen, in dem die Spieler nur Monster attackieren könne, in dem sie durch diese hindurch dashen. Das war der Prototyp der einmal xDasher werden sollte.

Positives Feedback von den anderen Teilnehmern veranlasste Lena, Peter und Sven dazu, ihr eigenes kleines Games Studio, Pixel Beef Games, zu gründen, um das Spiel mit der Welt teilen zu können. Seit dem haben sie das Spiel auf verschiedenen lokalen Events in Bayreuth, Nürnberg und Hamburg präsentiert. “Es war jedes Mal sehr schön zu sehen, wie die Leute Spaß dabei haben unser Spiel zu sehen", sagt Peter, der Level Designer von xDasher.

Die Vision für xDasher war von Anfang an ein Spiel zu entwickeln, dass Menschen zusammenbringt, wie es nur Couch-Coop-Spiele können. In xDasher müssen die Spieler daher miteinander kommunizieren und zusammenarbeiten.

Mit diesem Ziel vor Augen entwickelte sich das Spiel ständig weiter, sodass das Team im Juni 2020 eine kostenlose Demo zum Steam Summer Festival präsentieren konnte. Die drei Freunde beenden gerade ihr Masterstudium und können es kaum erwarten, xDasher im Herbst 2020 endlich zu veröffentlichen.

Features

  • Bis zu 4 Spieler im lokalen Mehrspieler
  • Einzelspielermodus
  • Online Bestensliste
  • Vollständige Controllerunsterstützung (XBox One, Xbox 360, PS4, u.a.)
  • Einfache Steuerung (2-"Button"-Game)
  • Kein Story-Schnickschnack

Videos

GameplayYouTube

Bilder

Widgets

Über Pixel Beef Games

Boilerplate
Wir sind Pixel Beef Games: Wie lieben Beef and wir lieben Pixel!
More information
Pixel Beef Games wurde im Januar 2020 von drei bayreuther Studenten gegründet. xDasher ist das erstes Spiel, das von Pixel Beef entwickelt wird.

xDasher Mitwirkende

Peter Mentz
Game Design, Social Media, Editing (Pixel Beef Games)
Sven Schäfer
Programmierung, Game Design (Pixel Beef Games)
Lena Voß
Pixelkunst, Projektmanagement (Pixel Beef Games)
Paul Redetzky
Musik (Freelancer)